Das Black Bird Designatelier
ist eine kleine Grafikdesign-Agentur, die aus mir besteht,
Birte Schultze (geb. Welte).
Ich freue mich darauf, mit
Ihnen Ihre Projekte nach Ihren Vorstellungen mit meinen Kreationen und lösungsorien-
tierten Ideen umzusetzen
und großartige Ergebnisse zu erreichen. Dabei nutze ich meine beruflichen Erfahrungen als Redakteurin und Grafikdesignerin sowie mein Studium der Germanistik und des Medien-
designs. Somit greife ich auf meine Expertisen sowohl im Bereich Text als auch im Bereich Gestaltung zurück. Ihnen als Kunden kann ich so ein Gesamt-
paket aus Text, Gestaltung und Konzept
bieten.

Located in Neuhausen, München

Download Portfolio
info@blackbird-atelier.de


Datenschutzerklärung

Corporate Design – Logo, Geschäftsausstattung

Für die Kundin, die Dekorateurin ist, wurde ein komplettes Corporate Design erstellt, mit Farbkonzept, Schritauswahl, Logoentwicklung sowie Umsetzung für die Geschäftsausstattung. Da die Produkte (Dienstleitungen) der Kundin Dekorationen und Einrichtungen aus Stoff sowie der Natur (Pflanzen etc.) sind, wurden beide Elemente auch in dem Logo visualisiert. Im Vordergrund steht dabei die Darstellung/Visualisierung der Natur bzw. der natürlichen Produkte, die verwendet werden. Dieser Aspekt ist vereinfacht und stilisiert dargestellt worden, um prägnant und offensichtlich zu sein. Die Pflanze verliert sich nicht zu sehr in Einzelheiten, da dies zum einen für kleinere Darstellungen eines Logos nicht optimal ist und unter Umständen nicht mehr sichtbar sind. Zum anderen würden zu viele Details im Zusammenhang mit einem zweiten Element (dem Stoff) und auch dem Schriftzug für den Unternehmensnamen zu überladen wirken. Es wurde Wert auf eine einfache, aber stilvolle, prägnante und ästhetisch ansprechende Visualisierung gelegt.Das zweite Elemente der angebotenen Produkte sollte den Charakter des Stoffs darstellen. Dazu wurde eine runde Form verwendet, da diese generell weicher und angenehmer wirkt, als kantige Formen und so auch schon der assoziative Bezug zum Stoff hergestellt wird. Dem Kreis wurde ein Verlauf gegeben, damit er fließend und leicht wellig wirkt, wie auch die Eigenschaften von Stoffen sind. Zudem sind zwei gestrichelte Kreiskonturen mit auf den farbigen Kreis gesetzt worden, um Nähte zu visualisieren und damit eine Assoziation zur Verwendung von Stoffen zu geben.